Zurück

Ästhetische Zahnheilkunde

Sie möchten ein filmreifes Hollywood-Lächeln haben? Oder die störende Zahnlücke soll endlich geschlossen werden? Aber Sie haben auf eine kieferorthopädische Behandlung keine Lust. Dann sind Sie in der ästhetischen Zahnheilkunde genau richtig. Sie dient dem Ziel, die Schönheit und das natürliche Aussehen Ihrer Zähne zu erhalten oder wiederherzustellen. Allerdings geht es bei den verschiedenen Behandlungsformen nicht ausschließlich um Ästhetik, sondern auch um Mundgesundheit und komfortablen, langlebigen Zahnersatz.

Deshalb ist die ästhetische Zahnheilkunde auch eng mit der Parodontologie oder der Kieferorthopädie vernetzt. Bei uns erhalten Sie das Rundum-sorglos-Paket. Wir sorgen nicht nur für gesundes Zahnfleisch, das für Ihren neuen Zahnersatz Voraussetzung ist. Sondern wir beraten Sie nach einer detaillierten Diagnose auch für Ihre perfekt passende Zahnersatzvariante. Entscheiden Sie sich beispielsweise für eine Krone, müssen Sie in unserer Zahnarztpraxis nicht lange auf Ihr neues Schmuckstück warten, sondern können sogar bei der Erstellung zuschauen. Sie sind live dabei, wenn unsere topmoderne Fünf-Achs-Fräsmaschine Ihren Zahnersatz erstellt. Welche Behandlungsmethode für Ihre Zähne am besten ist, finden wir mit Ihnen gemeinsam heraus.

In-Office-Bleaching
Beim sogenannten In-Office-Bleaching (übersetzt: Zahnaufhellung in der Praxis) setzen wir ein Bleichgel mit einer hohen Konzentration von 35 Prozent Wasserstoffperoxid ein. Damit Ihre Lippen und Ihre Zunge nicht mit dem Bleichmittel in Kontakt kommen, wird Ihnen ein Lippen-Wangenabhalter eingesetzt. Zudem wird das Zahnfleisch mit einer Isolierung aus flüssigem Kunststoff geschützt. Danach wird ein ca. 1mm dicker Bleachfilm auf die aufzuhellenden Zähne aufgetragen. Durch ihn werden die Farbmoleküle im Zahnschmelz oxidiert. Sie werden also nicht beseitigt, sondern farblos gemacht, wodurch Ihre Zähne heller werden. Dieser Vorgang kann im Zehn-Minuten-Takt wiederholt werden, sodass die Zähne in einer 60-minütigen Sitzung um bis zu drei Farbstufen aufgehellt werden können. Der Vorteil: Sie sehen das Ergebnis, das – je nach Mundhygiene – ca. ein Jahr anhält, sofort.

Home-Bleaching
Das Prinzip ist das gleiche, wie beim In-Office-Bleaching. Es ist aber die schonendere Variante, weil beim Home-Bleaching mit sanfteren Mitteln gearbeitet wird. Das Bleichgel hat eine Konzentration von ca. 0,1 Prozent Wasserstoffperoxid, kann aber zu Hause aufgetragen werden. Im Gegensatz zum In-Office-Bleaching dauert diese Methode rund vier bis fünf Tage, erzielt aber genauso gute Ergebnisse. Wer also etwas Geduld hat, sollte sich für diese Behandlung entscheiden.

Veneers
Veneers sind hauchdünne Verblendschalen. Sie werden – ähnlich wie künstliche Fingernägel – mit einem Spezialklebstoff auf die sichtbare Seite der Frontzähne geklebt. Mit ihnen können die Zähne nicht nur aufgehellt, sondern auch Absplitterungen, Zahnschmelzflecken, schiefe Zähne oder Zahnspalten verdeckt werden. Wir fertigen langlebige Veneers aus Keramik, die bis zu maximal einem Millimeter dick sind. Die Außenfläche des Zahns muss vor der Aufbringung zwar leicht angeschliffen werden, dennoch ist diese Methode sehr schonend und langlebig.

Keramik-Krone
Möchten Sie eine schöne und beständige Krone, die sich perfekt um Ihren Zahn legt? Dann bieten wir Ihnen hochwertige keramische Kronen. In unserer Zahnarztpraxis gibt es keine umständlichen und unangenehmen Zahnabdrücke. Wir scannen Ihre Zähne und den Kiefer mit unserem Hightech-Scanner. Mit der digitalen 3D-Abbildung können wir Ihre neue Krone digital CAD/CAM konstruieren und perfekt anpassen. Und das Beste: Sie müssen nicht eine gefühlte Ewigkeit auf die Herstellung Ihrer Krone im Labor warten, sich mit Provisorien herumschlagen und zu einem Folgetermin kommen. Bei uns können Sie unserer Fünf-Achs-Fräsmaschine sogar zuschauen, wie Ihr Zahnersatz in unter zwölf Minuten entsteht. Nach der direkten Anpassung und dem Einsetzten ist auch kein Folgetermin mehr nötig und Sie verlassen unsere Praxis nach nur kurzer Zeit zufrieden mit Ihren neuen Zähnen.

Keramik-Inlay
Für Zahnfüllungen nutzen wir Keramik-Inlays. Davon profitieren Sie. Denn sie sind ästhetischer, zahnschonender, langlebiger und verträglicher als beispielsweise Amalgam- oder Kunststoff- Füllungen. Und auch hier gilt: Unsere Keramik-Inlays werden live während Ihres Zahnarztbesuchs bei uns gefertigt. Wir scannen Ihre Zähne mit unserem Hightech-Scanner. Mit der digitalen Abbildung können wir Ihre neuen Keramik-Inlays passgenau erstellen und binnen kürzester Zeit einsetzten. Unser Spezialkleber sorgt für einen festen Halt und garantiert eine langejährige Haltbarkeit. Zudem lassen sich Keramik-Inlays kaum von der normalen Zahnsubstanz unterscheiden und sind damit die schönste, ästhetischste und langlebigste Versorgung.

Dr. med. dent. Michael Alte

Sie interessieren sich für weiterführende Informationen?
Sie wünschen eine persönliche Beratung oder einen Termin in meiner Praxis?

Ich freue mich auf Sie.